Arbeiten von wo und wann man will? Immer mehr Unternehmen fördern die Flexibilität ihrer Angestellten mit innovativen Arbeitsplatzkonzepten. Mobile Working soll das kreative Potenzial der Mitarbeiter erhöhen und stellt dabei das Management vor neue Herausforderungen. Wichtiger Aspekt dabei ist die Bereitstellung passender Cloud Software für Mobile Work.

Mobile Working

Gesellschaft & Politik diskutieren nicht erst seit der Covid-19-Pandemie ob Mobile Working gut oder schlecht ist. Man ist sich Uneins welche Folgen die rasant fortschreitende Digitalisierung für die Zukunft der Arbeit bzw. das Arbeiten der Zukunft hat. Einig ist man sich seit dem Covid-19-Lockdown, dass das Thema Mobile Working eine immer größere Rolle spielt. Bereits heute arbeiten mehr Menschen mobil als von einem stationären Arbeitsplatz aus. Das belegt eine aktuelle Studie, die am Fachbereich der Wirtschafts- und Organisationspsychologie an der HTW in Berlin durchgeführt wurde. Laut Studie arbeiten 54 Prozent der Arbeitenden in Deutschland ausschließlich oder teilweise mobil und nutzen dabei Laptops, Tablets und Smartphones.

Mobile Working in der Praxis

Die Frage, die man sich bei Mobile Working immer stellen sollte: Welche Cloud Software für Mobile Work sorgt für den besten Nutzen.

Wir vom Cloud-Office.center sprechen gerne von der digitalen Dreifaltigkeit, die es braucht um heute als agiles Unternehmen das Thema Mobile Working zu unterstützen.

Was gehört zur Meinung nach zur digitalen Dreifaltigkeit?

  • Software zur Abwicklung der kaufmännischen Geschäftsprozesse im (virtuellen / digitalen) Büro
  • Software zur Kommunikation unternehmensintern, mit Kunden und Lieferanten
  • Software für der den digitalen Verkauf im Web bzw. Online

Welche Software passt zu Ihrem Unternehmen? Erfahren Sie in dieser Einstiegshilfe alles Wissenswerte über die Auswahl von Unternehmenssoftware.

Software zur Abwicklung der kaufmännischen Geschäftsprozesse im (virtuellen / digitalen) Büro

Das Erstellen von Angeboten, Aufträge und Rechnungen sind in Firmen Routineabläufe. Kaufmännische Software gibt diesen Abläufen einen Rahmen, so dass alles präzise, übersichtlich und effizient läuft. Darüber hinaus existieren weiter Prozesse und Abläufe die es zu koordinieren gibt. Gerade wenn die Möglichkeit von Mobile Working besteht muss eine Software die Kontrolle über diese Prozesse haben. So läuft nichts aus dem Ruder. Solche ERP-Software muss zwingend Cloud Software sein bzw. aus der Cloud kommen. Nur so kann der Zugriff von überall aus gewährleistet werden. Die wichtigsten Faktoren von guter Cloud ERP Software, so wird oft diese Art von kaufmännischer Software auch genannt sind:

  • benutzerfreundlich
  • zukunftsfähig
  • modular

Am Beispiel des myfactory Cloud ERP können Sie genau diese Eigenschaften sehen. Daher ist für viele Kunden die myfactory-Lösung die optimale Unternehmens-Plattform für die Anforderungen im virtuellen und digitalen Büro.

Software zur Kommunikation unternehmensintern, mit Kunden und Lieferanten

Kommunikation ist im Home Office und beim Mobile Work extrem wichtig. Deswegen ist es wichtig den Mitarbeitern eine einfache aber funktionsreiche Kommunikations-Plattform zur Verfügung zu stellen mit dir alle Beteiligten erreicht werden. Die Software muss dabei folgende Eigenschaften haben:

  • einfache Bedienung auf Mobiltelefon und Laptop
  • Option zu Video-Konferenzen & Chat
  • einfach zu konfigurieren & günstig im Unterhalt

Damit die von über all aus kommuniziert werden kann, braucht es hier eine Telefonanlage aus der Cloud, die diesen Eigenschaften gerecht wird. Mit den Kommunikationslösungen von 3CX kann dies einfach und kostengünstig aufgebaut und betrieben werden.

Software für der den digitalen Verkauf im Web bzw. Online

Es gibt viele Gründe warum immer mehr Unternehmen Produkte und Dienstleistungen online verkaufen. Neben der Digitalisierung von Prozessen (Platz 1) sind auch grundsätzliche Umsatzsteigerungen (Platz 2) ein Grund. Aber auch die Erschließung neuer Kundengruppen (Platz 3) ist ein Grund für den digitalen Verkauf im Web bzw. Online. So eine Statistik von Statistia. Es gibt Unternehmen die gar keine Geschäftsräume mehr besitzen und alles via Mobile Working erledigen.

Was es hier braucht, ist Cloud Software, die folgendes leisten kann:

  • einfache Content-Pflege für die Webseite
  • Automatisierung von Marketing-Aktionen wie Newsletter & Co.
  • Integration in die Warenwirtschaft

Digitaler Verkauf als Königsdisziplin

Der digitale Verkauf ist die Königsdisziplin in der Digitalisierung. Warum? Weil hier oft nicht genügend Wissen im Unternehmen vorliegt. Doch mit dem richtigen Digitalisierungspartner, wie uns, unterstützen wir Sie nicht nur mit passender Cloud Software, sondern auch mit entsprechender Beratung und konkreten Marketing-Leistungen.

Was Sie für den digitalen Verkauf brauchen ist:

(*) Wenn Sie sich fragen, warum wir beim Webshop nichts verlinkt haben? Nun, das liegt an der Herausforderung, dass ein Shop immer ein wenig ein Maßanzug sein sollte. Es gibt natürlich Systeme von der Stange, wie beispielsweise Woocommerce, Shopware oder den bereits integrierten Webshop von myfactory. Wir haben aber die Erfahrung gemacht, dass der größte Kauferfolg im individuellen Webshop liegt. Aber: Starten wir klein, mit einem Shop von der Stange. Wenn sich dann der Online-Erfolg einstellt – und das wird er – dann entwickeln wir zusammen die Online-Verkaufsmaschine und steigern so die weiter die Online-Umsätze! Interesse? Dann nutzen Sie unsere Einkaufsberatung für ein Erstgespräch:

Beiträge zum Thema Mobile Working:

Vorteil von Mobile Working: mehr Selbstbestimmung und Arbeitszufriedenheit

Während Start-ups oft gut mit der Volatilität der digitalisierten Arbeitswelt umgehen und neue Trends schnell umsetzen, tun sich kleine und mittelständische Unternehmen schwerer mit Veränderung. Das Mobile Working erfordert vor allem auch ein Umdenken von den Entscheidern. Vertrauen ist ein entscheidender Faktor bei Home Office & Co.

Das mobile Arbeiten bietet aber noch viel mehr Potenziale:

  • Flexibilität
  • modernes Arbeitsumfeld
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Werden diese Potenziale durch entsprechende Cloud Software entfaltet steigert dies dies deutlich die Arbeitszufriedenheit: Laut oben genannter Studie mit über 67 Prozent der Befragten. Kommen Unternehmer dem Wunsch ihrer Mitarbeiter nach mehr Flexibilität nach, werden sie zudem laut Statistik mit deutlich weniger Krankheitstagen belohnt. Zeit sich zum Thema beraten zu lassen. Nutzen Sie dazu unsere kostenfreie Einkaufsberatung: