Mit dem B2B-Modul im myfactory Cloud ERP geht es einfacher und schneller einen Webshop einzurichten, eine skalierbare E-Commerce Plattform aufzubauen oder ein aufwendiges B2B Unternehmensportal umsetzen.

3 gute Gründe für das B2B-Modul im myfactory Cloud ERP

Sie wollen einen schnell einzurichtenden Webshop betreiben, eine skalierbare e-Commerce Plattform oder ein aufwendiges B2B-Unternehmensportal umsetzen – myfactory bietet Ihnen die integrierte Plattform ohne Schnittstellen. Dabei unterstützt das B2B Modul mit intelligenten Business-Elementen und vollständiger SEO-Unterstützung.

Internetauftritt

Ein Webshop ohne Content funktioniert heute nicht mehr. Über Content Marketing informiert man Interessenten & Käufer über das Produkt und animiert zum Kauf. Durch die Vollintegration eines CMS-Systems in myfactory haben Sie über ein Baukastenprinzip den Zugriff auf alle myfactory Daten. So können Sie nicht nur Assets wie Content und Bilder einbinden sondern genügen wenige Mausklicks, um weitere Funktionen einzubinden. Dies können Artikelliste, ein Login-Bereich oder ein Kontaktformular mit automatischer Adressanlage in Ihrem ERP-System sein. Ihre Texte werden in einem Texteditor erfasst und im Portal als Platzhalter eingebunden. So geht Webshop-Optimierung heute!


Forum

Mit einem Forum schaffen Sie eine Plattform und bringen so Leben auf Ihre Webseite. User-generated Content kann über den notwendigen Boost für den Shop sorgen und damit die Umsätze steigen.Wählen Sie – genau wie beim Webshop – eine weitere Vorlage aus und passen Sie diese Forum-Vorlage auf Ihre Bedürfnisse an. So geht Community-Management heute!


Ready-2-Use Webshop

Der in myfactory Cloud ERP voll integrierte Webshop stellt alle Artikeldaten mit Bildern, Preisen und ausführliche Beschreibungen zur Verfügung. Nach Login eines Kunden können auch die auch kundenindividuelle Preise angezeigt werden. Aus dem Artikelstamm heraus kann gekennzeichnet werden, welche Produkte online verfügbar sein sollen. Bestellungen werden direkt in das Warenwirtschafts-Modul gespeichert und können dort weiterverarbeitet werden – ohne Import oder Export. Portal-Vorlagen machen die Erstellung eines Shops sehr einfach. Auch ohne Programmier- oder HTML-Kenntnisse können Veränderungen selbst vorgenommen werden. So geht der Start in das e-Commerce-Business heute!


Neuigkeiten vom myfactory Cloud ERP


Funktionsübersicht des B2B Modul vom myfactory Cloud ERP

Allgemein

  • Multiportal-Lösung, d. h. Verwaltung beliebiger vieler Shops, Foren, Homepages
  • Multi-Lingual, beliebige Sprachenunterstützung mit eigenen Wörterbüchern
  • Geschützte Seitenbereiche je nach Berechtigungen
  • Vollständig integriert, Zugriff erfolgt auf einer gemeinsamen Datenbasis (Wichtig für Verfügbarkeit, Preisänderungen, etc.)
  • Keine Synchronisierung notwendig
  • Trennung von Design/Layout und Inhalten

Webshop

  • Unbegrenzte Artikelanzahl
  • Beliebig viele Dokumente je Artikel
  • Suche über Artikelbezeichnung und Beschreibung
  • Mehrsprachen-Unterstützung
  • Wörterbuch für mehrsprachige Shops
  • Zusätzliche Inhaltsseite ohne HTML-Kenntnisse gestalten (AGBs, Kontaktseiten, Nachrichten, etc.)
  • Statusanzeige für Warenkorb
  • Versandkostenstaffeln
  • Optionale und obligatorische Anmeldung zum Webshop
  • Bestellung auch als „Gast“ möglich
  • Personalisierter Kundenbereich mit Anzeige „letzte Bestellungen“, Merkzettel, Wunschliste, etc.
  • Artikelkataloghierarchie
  • Crossselling und –upselling auch artikelspezifisch
  • Verfügbarkeitsanzeige bei Artikeln
  • Formulare für E-Mail-Anfragen (z. B. Anfrage für Reparaturauftrag usw.)
  • Unterstüztung der Bezahlsysteme iPayment und Paypal
  • Erfolgreiche Bezahlung (iPayment) als Voraussetzung für Bestellerzeugung möglich

Gestaltung/Layoutdesigner

  • Baukastensystem mit über 100 Funktions- und Gestaltungselementen
  • Verwalten unterschiedlicher Inhaltsarten wie Bilder, Buttons, Eingabefelder, Links, Liste, Menüs, Texte, Checkboxen, Optionen, Auswahllisten, Flash-Inhalte, Krümelpfade, Sitemaps
  • Integration eigener Inhaltsarten möglich
  • Aufbau des Portals über die Definition von beliebig vielen hierarchisch strukturierten Seiten
  • Definition von Formatierungen mit Integration von individuellem HTML
  • Definition von Styles
  • Verschachtelung von Layouts
  • Einfache Pflege durch Vererbung von Inhalten, Layouts und Formatierungen
  • Freies Ergänzen von HEADER- und BODYTAGS möglich
  • Hinterlegen von Script-Includes möglich
  • Einbinden von CSS-Dateien möglich
  • WYSIWYG-Layoutgestalter
  • Erstellung auf Basis der mitgelieferten Templates oder als vollständig neues Portal
  • Alle Seiten, Elemente, etc. können völlig frei gestaltet, angepasst und platziert werden (gilt auch für die Webshop-Templates)

Auswertungen

  • Klickfolgen, Klickanalysen, Klickstatistik
  • Auswertungen von Google-Suchbegriffen
  • Offene Webshopsbestellungen
  • Webshopbestellungen nach Kunden
  • Webshopbestellungen nach Artikeln
  • Besucherstatistik

Zusatzmodul Gutscheine

  • Gutschein-Code Generator
  • Gutscheine
    • einmalige Verwendung (Nach Eingabe wird der Gutschein ungültig)
    • einmalig pro Adresse (ein Gutschein kann für beliebig oft verwendet werden, aber pro Adresse nur einmal)
    • Mehrfach
    • Zeitbeschränkt (von, bis)
    • als %-Satz
    • als Betrag
  • Gutschein-Codes können im Zuge einer Serien-E-Mail direkt generiert werden
  • Verschiedene Auswertungen (eingelöste Gutscheine, nicht eingelöste Gutscheine, etc.)

Haben Sie Fragen zum myfactory Cloud ERP?

Kontaktieren Sie uns: