Das myfactory Cloud ERP ist eine webbasierte Unternehmenssoftware für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). Das gleichnamige Unternehmen myFactory hat die erste Version 2002 auf der Cebit vorgestellt und hat bis heute eine beeindruckende Marktreife durchlebt. 9.000 Anwender aus über 1.200 Unternehmen setzen aktuell die cloud-basierte Unternehmenssoftware ein. Das myfactory Cloud ERP basiert auf dem Microsoft (R) .net-Framework und setzt damit auf die aktuellste Technologie.

myfactory Cloud ERP

myfactory ist vollständig webbasiert entwickelt und läuft wie eine Webseite im Browser. Somit ist keine Installation auf dem PC/ Notebook/ Tablet erforderlich. Aber wir wissen auch: Oftmals benötigt man nicht alle Funktionen, möchte oder muss die Software mit dem Finger bedienen können. Daher bieten wir optimierte Zugriffsmöglichkeiten für die unterschiedlichen Devices. Das Beste: Diese Zugriffsmöglichkeiten sind im Standard enthalten, ohne Zusatzkosten!

Was bedeutet webbasiert?

Webbasiert heißt, dass keine Software auf den PC oder Notebook der Anwender installiert werden muss. Der Zugriff auf die ERP-Lösung erfolgt einfach über den Webbrowser. Die Administration, das Einspielen der Updates und die Erweiterung der Anwendung werden zentral auf dem Web-Server ausgeführt.

Was bedeutet Unternehmenssoftware?

Unternehmenssoftware heißt, dass alle Bereiche des Unternehmens mit einer ERP-Software arbeiten. Vertrieb, Einkauf, Verkauf, Lager, Produktion und Buchhaltung greifen über die gleiche Anwendung auf die gleichen Daten zu. Auch die Firmenpräsenz über ein Web Portal oder der eigene Webshop greifen auf die gleichen Daten zu.

Daher gibt es keinen Zeit und Informationsverluste durch Schnittstellen bzw. durch die Replikation von Daten.

Eindrücke aus dem myfactory Cloud ERP

Funktionsumfang des myfactory Cloud ERP

myFactory versteht sich als Komplettanbieter für alle Unternehmensbereiche. Daher bietet das Unternehmen Software für folgende Bereiche an:


ERP – Enterprise Application Software & Warenwirtschaft

Das ERP (Enterprise Ressource Planning) Modul umfasst die Geschäftsbereiche Einkauf, Disposition, Lagerhaltung und Verkauf sowie die Verwaltung aller Informationen zu Kunden, Lieferanten und Artikeln (Material/Leistungen).


CRM – Kundenmanagement

Das CRM (Customer Relationship Management) Modul unterstützt alle wichtigen Aufgaben im Marketing, Vertrieb und Service. Eine zentrale Kontaktdatenbank und ermöglicht den Zugriff auf alle Adressdaten, strukturiertes Arbeiten im Vertrieb und effektives Marketing.


FMS – Finanzbuchhaltung

Das FMS (Finanz Management System) Modul unterstützt alle wichtigen Aufgaben in der Buchhaltung und OP-Management. Durch die Integration in die Warenwirtschaft entfallen manuelle Buchungen und Übertragungsfehler. Mit dem FMS-Modul wird die OP-Verwaltung zum Kinderspiel.


PPS – Produktionsplanung und -steuerung

Das PPS Modul von myfactory sorgt für einen reibungslosen Ablauf in der Produktion und stellt sicher, dass alle Produktionsaufträge abgearbeitet werden. Flexible Produktionsstücklisten ermöglichen auch die Abbildung von komplexen Produktionsprozessen.


B2B – eCommerce & Portallösungen

Mit dem B2B-Modul geht es einfacher und schneller einen Webshop einzurichten, eine skalierbare E-Commerce Plattform aufzubauen oder ein aufwendiges B2B Unternehmensportal umsetzen.


Die Software basiert auf einem mobilen und cloudbasierten Ansatz, so dass die webbasierten Funktionen mit speziellen Apps für Smartphone, Tablets und Windows 10 unterstützt werden.

5 Highlights aus dem myfactory Cloud ERP

Informative Auswertungen

Auf Knopfdruck können Sie im myfactory Cloud ERP ihre Daten zeitgemäß und grafisch visualisieren. Durch eine integrierte Betriebsstättenverwaltung kann auch auf Bewegungsdaten einzelner Geschäftsbereiche wie Einkaufs- und Verkaufsbelege oder Umsätze betriebsstättenunabhängig zugegriffen werden. So hat man Unternehmen heute grafisch im Auge!


Intuitive Belegerfassung

Die Erfassung von Belegen im myfactory Cloud ERP muss nicht schwer sein. Neue Anwender erfassen in der Belegerfassung schnell und effizient die einzelnen Positionen. Das Geheimnis liegt in dem eines Geschäftsbriefs nachempfunden Oberfläche. Die Positionen können um individuelle Texte, Zwischensummen, Gruppierung, etc. erweitert werden. Für Maßdatenerfassung steht eine Belegschnellerfassung bereit, die eine tabellenbasierte Erfassung bereit stellt. Geschäftsprozesse, wie beispielsweise die der Lagerbuchhaltung, laufen einfach konfigurierbar automatisch im Hintergrund ab. So optimiert man Geschäftsprozesse heute!


Umsatzanalyse

Mit dem Modul MIS können Sie ohne viel Aufwand selbst ihre Umsatzanalysen durchführen. Mit einem umfangreichen Auswertungswerkzeug lassen sich Mengen, Umsätze und Roherlöse nach diversen Kriterien wie Artikel und Artikelgruppen, Kunden und Kundengruppen, Perioden, Quartale und Geschäftsjahre in Listen- oder Matrixform darstellen. Die Einstellungen lassen sich Speichern und und so die gewünschten Berichte regelmäßig abgerufen werden. Durch eine grafische Darstellung mit verschiedenen Diagrammtypen wird die Auswertung abgerundet. Sie geht Umsatzanalyse heute!


Termine, Aufgaben, Dokumente

ERP ist mehr als nur das Management von Aufträgen und Ware im Lager. Myfactory bietet zur Koordination der Mitarbeiter Werkzeuge für die Terminplanung und Aufgabenverwaltung zur Verfügung. So ist auch myfactory für die Dienstleistungs-Branche perfekt geeignet. Beispielsweise können Auf­gaben dem entsprechenden Mitarbeitern zugewiesen werden. Zu Terminen laden Sie wie gewohnt ein und sehen den Status der Zusage oder Absage. Die integrierte Dokumentenverwaltung rundet den Business Manager ab. Hierüber haben Sie jederzeit Zugriff auf die alle Dokumente, sofern die Berechtigung dafür erteilt wurde. So geht Zusammenarbeit heute!


Kommunikation

Mit dem integrierten Kommunikations-Manager vereinfachen Sie die Kommunikation zum Kunden um ein vielfaches. Einfach und transparent kommunizieren Sie am Besten (Empfehlun!) über ein Gruppen-Postfach mit dem Kunden. So haben alle Mitarbeiter den gleichen Stand. Den Zugriff auf das Postfach gewährt myfactory und sorgt auf Wunsch auch gleich für die entsprechende Kontakt-Anlage. Das heißt, jede Nachricht vom und an den Kunden wird direkt an den Kunden-Datensatz angehängt. So geht Vertriebs-Kommunikation heute!


Und wie kann myfactory Cloud ERP betrieben werden?

Unsere Aufstellung zeigt Ihnen die unterschiedlichen Betriebsarten, die mit myfactory Cloud ERP möglich sein. Je nach dem wie Ihr Unternehmen gerade aufgestellt ist bzw. Entwicklungsphase es sich befindet, hier unsere Empfehlungen:

Sie sind sich nicht sicher ob myfactory Cloud ERP das richtige Produkt für Sie ist, dann lassen Sie uns das gemeinsam besprechen. Hinterlassen Sie einfach eine Nachricht, wir melden uns umgehend!

Neuigkeiten vom myfactory Cloud ERP

Haben Sie Fragen zum myfactory Cloud ERP?

Kontaktieren Sie uns:

Kundenstimme zur myfactory Cloud ERP