Hubspot besteht aus verschiedenen Hubs. Diese sind in verschiedenen Editionen (Starter, Professional, Enterprise) verfügbar. Lassen Sie uns kurz auf die einzelnen Hubs eingehen.

Die verschieden Hubs von Hubspot


CRM – Kundenmanagement

Das ERP (Enterprise Ressource Planning) Modul umfasst die Geschäftsbereiche Einkauf, Disposition, Lagerhaltung und Verkauf sowie die Verwaltung aller Informationen zu Kunden, Lieferanten HubSpot CRM bietet Unternehmen und dem Marketing bzw. Sales alle wichtigen Funktionen, um Kontaktdaten zu verwalten, Beziehungen zu den Kunden zu pflegen und den Vertriebsprozess zu überwachen.


Marketing Hub für Marketing Automation

Der Marketing-Hub von HubSpot bietet alles, was man braucht, um mehr Traffic zu generieren, Leads zu konvertieren und den ROI der Aktivitäten nachzuweisen.


Sales Hub für Sales Automation und Vertriebsmonitoring

Mit dem Sales-Hub von HubSpot kann der gesamte Verkaufsprozess an einem Ort verwaltet werden.


Service Hub für alle After Sales-Prozesse

Der Service Hub von Hubspot hilft dabei, mit Kunden zu kommunizieren, Anfragen umgehend zu bearbeiten und zum Erfolg zu verhelfen. So erreicht man zufriedenere und langfristigere Kundenbeziehungen.


Haben Sie Fragen zu Hubspot?

Kontaktieren Sie uns: