Unvorhersehbare Ereignisse können Unternehmen zu Veränderungen zwingen. In den letzten Monaten mussten deshalb viele Firmen einen genaueren Blick auf Ihre Unternehmensprozesse werfen. Bei Unsicherheit ist Flexibilität der Schlüssel. Wenn Sie Ihr Unternehmen wettbewerbsfähiger, moderner und flexibler machen möchten, sollten Sie ein Cloud-ERP-System in Betracht ziehen. Lesen Sie in diesem Beitrag mehr darüber und erfahren Sie 6 Gründe für Cloud ERP mit lexbizz!

6 Gründe für Cloud ERP mit lexbizz

Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel. Wenn Sie trotz der sich stetig verändernden Unternehmenslandschaft wettbewerbsfähig bleiben möchten, ist die passende Software der Schlüssel dazu. Cloudbasierte Lösungen wie das lexbizz Cloud ERP haben dabei die Nase vorne. Aber warum muss die Software in der Cloud gehostet sein?

Noch vor 10 Jahren betrachteten viele Unternehmen die Cloud für riskant und unerprobt. Heute haben diese Bedenken jedoch kein großes Gewicht mehr. Die Cloud ist mittlerweile bei der breiten Masse angekommen und auch kleinere Unternehmen sollten daher die Vorteile nutzen. Wir haben 6 Gründe für Sie, warum Ihr Unternehmen ein Cloud-System wie lexbizz Cloud ERP in Betracht ziehen sollte:

1. Kostenkontrolle mit lexbizz XRP

Gründe für lexbizz Cloud ERP

Jedes Unternehmen hat andere Bedürfnisse, Anforderungen und Ressourcen. Aus diesem Grund können auch die Gründe für die Cloud variieren. Unsere Experten vom Cloud-Office.center helfen Ihnen dabei herauszufinden, wie Sie ein ERP-System für Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget einsetzen können. Mit SaaS (Software as a Service) können Sie verschiedene Kosteneinsparungen erzielen:

Kosteneinsparungen für Infrastruktur

Wenn sich Ihr System in der Cloud befindet, entfällt die Notwendigkeit einer eigenen Infrastruktur und der damit verbundenen Wartung und Unterstützung. Der Großteil Ihrer Daten befindet sich in der Cloud. Ihr Bedarf an Servern und allem, was mit normalen Inhouse-Setups einhergeht, ist dadurch geringer.

Kosteneinsparungen bei Updates

Fürchten Sie auch die kostspieligen Upgrades, die mit ERP-Systemen einhergehen? lexbizz wird dank automatischer Updates in der Cloud regelmäßig und ohne Ihr Zutun aktualisiert. So bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand, und das ist auch in Ihren Abonnementkosten enthalten. Verabschieden Sie sich daher von ungeplanten oder überraschenden Ausgaben.

2. Sicherheit mit lexbizz Cloud ERP

KMU nehmen das Thema Sicherheit häufig nicht ernst genug und denken, dass ihr Unternehmen nicht zur Zielscheibe wird. Das ist jedoch ein Irrtum. Kleine und mittelständische Unternehmen werden täglich angegriffen und die Folgen sind dabei katastrophal:

Wenn im Informationszeitalter Ihre Systeme ausfallen, ist Ihr Unternehmen von der Geschäftsführung bis hin zur Produktionshalle betroffen.

Es mag sich zwar sicherer anfühlen, wenn Sie Ihre Server in Ihrem Büro unterbringen, aber das ist ein trügerisches Gefühl von Sicherheit. lexbizz wird auf den deutschen Servern von Microsoft Azure gehostet. So ist sichergestellt, dass Ihre Daten jederzeit geschützt sind und Sie die gesetzlichen Vorgaben in Bezug auf Datenschutz einhalten.

3. Flexibilität mit lexbizz Cloud ERP

Die globale COVID-19-Pandemie hat gezeigt, welche Unternehmen über die nötige Flexibilität verfügen. Die größte Herausforderung für Unternehmen ist dabei häufig die Arbeits- und Qualifikationslücke. Verfügt Ihr Unternehmen über die Flexibilität, um Talente anzusprechen, die nicht geografisch an den Hauptsitz gebunden sind?

Indem Sie durch die Cloud den Zugang zu Ihren Systemen orts- und zeitungebunden verbreitern, schaffen Sie mehr Flexibilität, die eine bessere Reaktionszeit auf Kundenanforderungen ermöglicht. Das ist ein entscheidender Faktor für Ihre Wettbewerbsfähigkeit.

4. Mobilität mit lexbizz Cloud ERP

Mobilität geht Hand in Hand mit Flexibilität. Wir alle leben und arbeiten in einer Welt, in der wir zu jeder Zeit, an jedem Ort und mit jedem Gerät arbeiten können. Ein erhöhter physischer Zugriff auf Daten hat eine zweifache Auswirkung.

  • Der Echtzeitzugriff verbessert die Eingabe von Informationen in Ihr System. Die Reduzierung der Verzögerungszeit zwischen einer Aktion und einem entsprechenden Datenpunkt führt zu höherer Genauigkeit und weniger Fehlern.
  • Verbesserte Echtzeitinformationen ermöglichen eine bessere und schnellere Entscheidungsfindung. Diese Auswirkungen sind sowohl in der Vorstandsetage als auch in der Werkstatt oder im Außendienst beim Kunden vor Ort zu spüren.

Die persönliche Technologieerfahrung übertrifft die Erfahrung der Arbeitstechnologie. Wir verlassen uns in unserem Privatleben auf Mobilitätstechnologien, die vor allem durch unsere Telefone und Tablets bereitgestellt werden. Vor 25 Jahren war ein wöchentlicher Besuch in einer Bank normal. Vor 10 Jahren war ein wöchentlicher Gang zu einem Geldautomaten normal. Heute erledigen wir Bankgeschäfte und Einkäufe online. Einige Banken sind sogar komplett mobil und haben gar keine stationären Standorte mehr. Doch was hat Banking mit der Cloud zu tun? Es stellt eine realisierte Ansammlung von Zeit dar, die wir in unserem persönlichen Leben zurückerhalten. Die Mobilität könnte die gleichen Verbesserungen am Arbeitsplatz bewirken, wo Unternehmen immer versuchen, mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft zu finden und Ineffizienz zu reduzieren.

5. Analyse & Transparenz mit lexbizz Cloud ERP

Digitale Transformation bedeutet, dass Sie digitale Technologien einsetzen, um Ihre Dienstleistungen, Produkte und Geschäftsprozesse zu verbessern. Die Grundlage für diese Veränderungen liefern Ihre Daten. Zunächst müssen Sie die Daten erfassen, um herauszufinden, was Sie ändern müssen. Die Herausforderung kommt häufig dann, wenn Sie mit den Daten arbeiten müssen. Wenn Sie die nötige Flexibilität und Mobilität haben, um Daten zu sammeln und zu empfangen, dann können Sie bessere Entscheidungen treffen. Sie erkennen etwa, welche Absatzkanäle besonders gut performen, ob Sie übermäßige Bestände haben oder es zu Lieferverzögerungen bei Ihren Partnern oder durch Retouren kommt. Auch die Aussagefähigkeit des Kundendiensts vor Ort über die Verfügbarkeit eines Artikels kann zu schnelleren Abschlüssen führen. Key Performance Metrics, Executive Dashboards und automatisierte Workflows sind allesamt Werkzeuge, die einen aussagekräftigen Einblick in das Geschäft liefern können.

6. Skalierbarkeit mit lexbizz Cloud ERP

Die überwiegende Mehrheit der Geschäftsinhaber möchte das eigene Geschäft ausbauen. Aber wenn Sie nicht über die richtige technologische Infrastruktur verfügen, ist es fraglich, ob Ihr Unternehmen überhaupt in der Lage sein wird, zu wachsen.

Mit lexbizz Cloud ERP wird das Wachstum nahezu in Echtzeit unterstützt. Neue Benutzer, neue Standorte, neue Einheiten sind keine Systembeschränkungen und können nach Bedarf unterstützt werden. Mit der Cloud müssen Sie keine Server beschaffen und konfigurieren und für die kostspielige Einrichtung und Bereitstellung dieser Infrastruktur bezahlen. Einfach ausgedrückt: Die Infrastruktur wächst mit Ihnen.  Dank offener Schnittstellen und einheitlicher Systemarchitektur lassen sich Schnittstellen anbinden und so neue Services etablieren.

Fazit zu lexbizz Cloud ERP

Diese 6 Perspektiven müssen wettbewerbsfähige Unternehmen beachten. Jedes Unternehmen ist anders, aber die Cloud ist für alle der Weg in die Zukunft. Daher sollten Unternehmen Cloud-ERP-Lösungen wie lexbizz Cloud ERP in Betracht ziehen. Die Software wurde in der Cloud entwickelt und nicht mit Systemumstellungen in die Cloud verlagert, wie es viele Anbieter mit ihren Altsystemen versuchen.

Was denken Sie?

Wenn auch Sie auf der Suche nach einer Cloud-ERP-Lösung sind, mit der Sie agil und flexibel ihre Ziele erreichen wollen, dann lassen Sie sich doch mal von unseren lexbizz-Experten das lexbizz Cloud ERP präsentieren. Kostenfrei & unverbindlich! Melden Sie sich hier an: